wikide.info

Wohnsiedlung Stiglen

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wohnsiedlung Stiglen
Wohnsiedlung Stiglen BAZ 137171.jpg
Daten
Ort Seebach, Kreis 11, Zürich
Architekt Arge Metron, Ortobau
Bauherr Stadt Zürich
Bauzeit 2000–2001
Grundfläche 8'400 m²
Koordinaten 683759 / 253606Koordinaten: 47° 25′ 40,5″ N, 8° 32′ 55,6″ O; CH1903: 683759 / 253606

Die Wohnsiedlung Stiglen ist eine kommunale Wohnsiedlung der Stadt Zürich in Seebach. Sie entstand anfangs der 2000er-Jahre an der Birchstrasse nahe dem Autobahnanschluss «Zürich Seebach» der Autobahn A1.[1]

Lage

Die Überbauung liegt nahe der nördlichen Stadtgrenze, dahinter liegt die Sportanlage Eichrain. Über die Bushaltestelle «Birch-/Glatttalstrasse» ist die Siedlung an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Gegen die als Autobahnzubringer dienende Birchstrasse ist sie durch eine Lärmschutzwand geschützt.

Geschichte

Die Stadt vergab den Auftrag zum Bau der Siedlung als Gesamtleistungswettbewerb, in dem Arbeitsgemeinschaften sowohl Planung wie auch Bau der Siedlung zu einem verbindlichen Gesamtpreis anbieten mussten. Dadurch sollte die Gestehungskosten für die Siedlung gesenkt werden.[1]

Architektur

Die sechs Mehrfamilienhäuser mit Flachdach sind in zwei Zeilen parallel zur Stiglenstrasse angeordnet, dazwischen liegt die Tiefgarage für 68 Autos. Die Häuser sind mit drei bis fünf Geschossen ausgeführt, wobei auf jedem Obergeschoss drei Wohnungen angeordnet sind. Die ganze Siedlung bietet 70 Wohnungen in der Grösse von 2- bis 5 ½ Zimmern an. Etwas mehr als die Hälfte sind Familienwohnungen mit 4 ½ und 5 ½ Zimmern.[1]

Literatur

  • Liegenschaftenverwaltung Stadt Zürich (Hrsg.): Stiglen. Siedlungsdokumentation. (stadt-zuerich.ch [PDF]).

Einzelnachweise

  1. a b c Liegenschaftenverwaltung Stadt Zürich
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum