wikide.info

Wohnsiedlung Glatt II

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wohnsiedlung Glatt II
Das Doppel-Mehrfamilienhaus der Siedlung Glatt II in Bildmitte vor den fünf Flachbauten von Glatt I

Das Doppel-Mehrfamilienhaus der Siedlung Glatt II
in Bildmitte vor den fünf Flachbauten von Glatt I

Daten
Ort Saatlen, Schwamendingen, Zürich
Architekt René Naef
Bauherr Stadt Zürich
Bauzeit 1971–1972
Grundfläche 1'531 m²
Koordinaten 685338 / 252288Koordinaten: 47° 24′ 57,1″ N, 8° 34′ 10,1″ O; CH1903: 685338 / 252288

Die Wohnsiedlung Glatt II ist eine kommunale Wohnsiedlung der Stadt Zürich im Saatlenquartier von Schwamendingen. Sie wurde anfangs der 1970er-Jahre als Ergänzung zur Wohnsiedlung Glatt I nach Plänen von René Naef gebaut.[1]

Lage

Glatt II liegt im nördlichen Teil des Saatlenquartiers an der Opfikonstrasse gegenüber von Glatt I. Neben der Siedlung liegt die Schule Auzelg II. Die nächste Tramhaltestelle ist «Auzelg».

Geschichte

Mit der Siedlung Glatt I wurde 1970 für die Mitarbeiter der Städtischen Werke Wohnraum in peripherer Lage der Stadt in der Nähe der Arbeitsplätze im Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz geschaffen. Die ergänzende Siedlung Glatt II war 1972 bezugsbereit. Das Grundstück der Siedlung konnte durch Landabtausch im Rahmen eines Quertierplanverfahrens gewonnen werden.[1]

Architektur

Glatt II besteht aus einem einzigen dreigeschossigen Doppel-Mehrfamilienhaus mit den Hausnummern Opfikonstrasse 147 und 149. Auf jedem Geschoss ist eine 2 ½-Zimmer- und eine 3 ½-Zimmer-Wohnung untergebracht, sodass Doppelhaus 12 Wohnungen bietet.[1]

Literatur

  • Liegenschaftenverwaltung Stadt Zürich (Hrsg.): Glatt II. Siedlungsdokumentation. (stadt-zuerich.ch [PDF]).

Einzelnachweise

  1. a b c Liegenschaftenverwaltung Stadt Zürich
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum