wikide.info

Wikipedia:Autorenportal

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Abkürzung: WP:APO

Willkommen im Autorenportal

Hier findest du alles, was für das Mitmachen bei Wikipedia wichtig ist: Arbeitsmittel, Beteiligungsformen und aktuelle Entwicklungen.

Wenn du neu bei Wikipedia bist, gehe doch einmal unser Tutorial durch. Weiteren Rat findest du bei den Fragen von Neulingen. Auf der Spielwiese kannst du das Bearbeiten von Seiten ausprobieren, um später zum Beispiel einen neuen Artikel anzulegen.

Sei mutig und hilf mit, die Wikipedia weiter zu verbessern!

Aktuelles

Adminkandidaturen: Grand-Duc (bis 14. Dezember)
Umfragen: Vorschlag zur Organisation der WikiCon 2021 (bis 16. Dezember)
Wettbewerbe: WP20-Geburtstagswichteln (bis 15. Januar) • Wintersport-Saisonwettbewerb (bis 31. März)
Sonstiges: Aktionswoche Frauenpolitik (13. bis 20. Dezember) • Abstimmungsphase der Umfrage zur Community-Wunschliste 2021 (bis 21. Dezember) • Wikipedia-Weihnachtswunschliste (bis 23. Dezember) • Edit-a-thon Internationaler Frauentag (bis 8. März)

Kürzlich beendet:
Adminkandidatur Björn Hagemann nicht erfolgreich: 145:107 (57,54 %); 33 Enthaltungen

Heute im Review

Denkmal für die Wiesn-Attentat-Opfer, eingeweiht im September 2008

Das Oktoberfestattentat vom 26. September 1980 war ein rechtsextremer Terroranschlag am Haupteingang des Oktoberfests in München. Durch die Explosion einer selbstgebauten Bombe wurden 13 Personen getötet und 221 verletzt, 68 davon schwer. Der Anschlag war der bisher schwerste Terrorakt in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

Als Täter wurde Gundolf Köhler ermittelt, der selbst bei dem Anschlag starb. Er war Mitglied der neonazistischen Wiking-Jugend und der Wehrsportgruppe Hoffmann (WSG) gewesen. Nach dem Abschlussbericht der Ermittler vom November 1982 plante und verübte Köhler den Anschlag jedoch allein und aus persönlichen Motiven, eventuell als Suizid.

Diese Einzeltäterthese wurde seitdem kontinuierlich bestritten. Zeugenaussagen sowie nicht verfolgte Spuren verwiesen auf mögliche rechtsextreme Mittäter. Vom 11. Dezember 2014 bis 7. Juli 2020 ermittelte die Bundesanwaltschaft erneut zu dem Fall und stellte abschließend fest: Die Tat war eindeutig ein rechtsextremer Terrorakt, mit dem Köhler die Bundestagswahl 1980 beeinflussen, dem Kandidaten der Unionsparteien Franz Josef Strauß ins Kanzleramt verhelfen und letztlich einen „Führerstaat“ nach dem Vorbild des NS-Staates erreichen wollte. Anstifter, Mitwisser und Mittäter Köhlers ließen sich weder beweisen noch ausschließen.

Artikelwahlen

Tipp des Tages

Du suchst gute Quellen für deine Artikelarbeit? Dann schau bei den gesammelten Online-Nachschlagewerken nach. Viele Wikipedianer bieten an, in ihrer Privat-Bibliothek für dich nachzuschlagen, können Bücher für dich in öffentlichen Bibliotheken besorgen oder sind bereit, ihre Bücher zu tauschen, zu verschenken oder zu verkaufen.

Initiativen und Projekte

Inhalte verbessern, bewerten und warten

Richtlinien

Wikipedianer

Neu bei Wikipedia?

Hilfen und Hilfestellungen

Wikipedia weiterentwickeln

Nachrichten und Veranstaltungen

Erklärvideo, das zeigt, wie die Arbeit in der Wikipedia konkret aussieht: Dass es viel Unterstützung in Form von Hilfeseiten und ein Mentoren-Programm gibt, dass man sich bei Stammtischen und in den lokalen Räumen treffen kann usw.
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum