wikide.info

Rancharia

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Município de Rancharia
Rancharia
Platz in Rancharia
Platz in Rancharia
Rancharia (Brasilien)
Rancharia
Rancharia
Koordinaten 22° 14′ S, 50° 54′ WKoordinaten: 22° 14′ S, 50° 54′ W
Lage des Munizips im Bundesstaat São Paulo
Lage des Munizips im Bundesstaat São Paulo
Symbole
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Gründung 13. Juni 1935 (Stadtrecht) (85 Jahre)Vorlage:Infobox Ort in Brasilien/Wartung
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat São Paulo
Gliederung 3 Distrikte
Höhe 519 m
Klima tropisches Höhenklima, Cwa
Fläche 1.587,5 km²
Einwohner 28.804 (2010[1])
Dichte 18,1 Ew./km²
Schätzung 29.726 (1. Juli 2020)[1]
Gemeindecode IBGE: 3542206
Postleitzahl 19600-000
Telefonvorwahl (+55) 18
Zeitzone UTC−3
Website rancharia.sp (brasilianisches Portugiesisch)
Politik
Stadtpräfekt Marcos Slobodticov[2] (2021–2024)
Partei Democratas
Wirtschaft
BIP 1.105.059 Tsd. R$
37.222 R$ pro Kopf
(2018)
HDI 0,751 (hoch) (2010)

Rancharia, amtlich portugiesisch Município de Rancharia, ist eine Gemeinde im brasilianischen Bundesstaat São Paulo. Die Bevölkerung wurde zum 1. Juli 2020 auf 29.726 Einwohner geschätzt, die Rancharienser (rancharienses) genannt werden und auf einer großen Gemeindefläche von rund 1587,5 km² leben.[1]

Geographie

Umliegende Gemeinden sind Iepê, João Ramalho, Bastos, Parapuã, Paraguaçu Paulista, Maracaí und Martinópolis.

Das Biom besteht aus brasilianischem Cerrado und Mata Atlântica.

Geschichte

Der Gemeinde wurde am 13. Juni 1935 die Stadtrechte verliehen, ihr Gemeindegebiet aus Paraguassú, ältere Schreibung von Paraguaçu, und Papesal ausgegliedert und zusammengeführt.[3]

Sie steht an 194. Stelle bei den Bevölkerungszahlen der 645 Munizips des Bundesstaates, aber an sechster Stelle bei den Gemeindeflächen.

Söhne und Töchter der Gemeinde

Weblinks

Commons: Rancharia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c Rancharia – Panorama. IBGE, abgerufen am 15. Januar 2021 (brasilianisches Portugiesisch).
  2. Marquinhos do Povo DEM 25 – Candidato a prefeito – Rancharia - SP – Eleições 2020. In: com.br. Estadão, 16. November 2020, abgerufen am 15. Januar 2021 (brasilianisches Portugiesisch).
  3. Rancharia – História. IBGE, abgerufen am 15. Januar 2021 (brasilianisches Portugiesisch).
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum