wikide.info

Qarqarçay

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Qarqarçay
Qarqarçay im Karabachgebirge

Qarqarçay im Karabachgebirge

Daten
Lage Republik Bergkarabach, Aserbaidschan
Flusssystem Kura
Abfluss über Kura → Kaspisches Meer
Quelle Karabachgebirge
39° 39′ 36″ N, 46° 43′ 36″ O
Quellhöhe ca. 2400 m
Mündung KuraKoordinaten: 40° 9′ 34″ N, 47° 32′ 6″ O
40° 9′ 34″ N, 47° 32′ 6″ O
Mündungshöhe 190 m
Höhenunterschied ca. 2210 m
Sohlgefälle ca. 19 ‰
Länge 115 km
Einzugsgebiet 1490 km²
Abfluss MQ
3,15 m³/s
Mittelstädte Stepanakert
Kleinstädte Şuşa, Askeran
Gemeinden Armenabad
Schlucht des Qarqarçay

Schlucht des Qarqarçay

Der Qarqarçay (aserbaidschanisch), Karkar (armenisch Կարկառ, russisch Каркар) oder Karkartschai (russisch Каркарчай) ist ein rechter Nebenfluss der Kura in Aserbaidschan und in der Republik Bergkarabach.

Der Qarqarçay entspringt an der Nordflanke des Böyük Kirs im südlichen Teil des Karabachgebirges. Er fließt anfangs in nördlicher Richtung durch das Bergland. Bei Şuşa durchströmt er eine Schlucht. Er fließt entlang dem östlichen Stadtrand von Stepanakert. Weiter nördlich passiert der Fluss die Orte Armenabad und Askeran. Der Qarqarçay verlässt anschließend das Bergland, das von der Republik Bergkarabach verwaltet wird, und durchfließt die Transkaukasische Senke in östlicher Richtung. Er fließt nordwestlich an der Stadt Ağcabədi vorbei und mündet schließlich in die Kura. Der Qarqarçay hat eine Länge von 115 km. Er entwässert ein Areal von 1490 km².

Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum