wikide.info

Portal:Imperialismus und Weltkriege

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Themenbereich Imperialismus und Weltkriege: Projekt | PortalAbkürzung: P:IW
< Nachschlagen < Themenportale < Geschichte < Epochen < Imperialismus und Weltkriege
Portal-logo-imperialismus-weltkriege.png
Bundesarchiv Bild 146-2004-0096, Kaiser Wilhelm II..jpg
Jean Henri Dunant.jpg
Atatürk.jpg
Marie Curie (Nobel-Chem).jpg
Churchill HU 90973.jpg
Sigmund Freud 1926.jpg
Adolf Hitler Berghof-1936.jpg
RobertKoch cropped.jpg
Ms Rosa Luxemburg.jpg
Einstein 1921 portrait2.jpg
Bundesarchiv Bild 183-71043-0003, Wladimir Iljitsch Lenin.jpg
Gustav Mahler by Dupont (1909).jpg
Black and white photo of emperor Meiji of Japan.jpg
Bertha-von-Suttner-1906.jpg
Franklin D. Roosevelt cph.3b33775.jpg
Marx7.jpg

Portal Imperialismus und Weltkriege
Ausgewählte Artikel zu den Themen
Imperialismus und Weltkriege in der Wikipedia
Willkommen im Portal Imperialismus und Weltkriege in der Wikipedia
Dieses Portal dient dem thematischen Einstieg in das Zeitalter des Imperialismus und der Weltkriege, also etwa den Zeitraum von 1870 bis 1945. Das Portal gliedert sich in vier Bereiche, die die einzelnen Zeitabschnitte näher behandeln: die Phase des Imperialismus vor dem Ersten Weltkrieg, die beiden Weltkriege und die Zwischenkriegszeit. Wenn Du Dich an der Pflege und Verbesserung von Artikeln oder des Portals beteiligen möchtest, bist Du herzlich zu unserem WikiProjekt eingeladen.

Artikel des Monats (ältere…)

Karte der vierten Teilung Polens

Die deutsche Besetzung Polens im Zweiten Weltkrieg begann mit dem Überfall auf Polen der deutschen Wehrmacht am 1. September 1939. Gemäß dem geheimen Zusatzprotokoll des Hitler-Stalin-Paktes vom 23. August 1939 marschierten am 17. September auch sowjetische Truppen ein. Im Deutsch-Sowjetischen Grenz- und Freundschaftsvertrag teilten beide Mächte am 28. September den polnischen Staat unter sich auf. Das westliche Polen geriet daraufhin unter deutsche Besatzungsherrschaft oder wurde teilweise ins Deutsche Reich eingegliedert. Nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion ab 22. Juni 1941 wurde auch Ostpolen deutsch besetzt. Abgesehen von der Tschechoslowakei war kein anderes Land länger dem Terror eines nationalsozialistischen Besatzungsregimes ausgesetzt als Polen. In dem Land, in dem ursprünglich mehr als drei Millionen Juden lebten, führten die deutschen Besatzer einen so genannten „Volkstumskampf“, dem mehr als 5,6 Millionen Zivilisten zum Opfer fielen. Das Land selbst, Teil des geplanten Lebensraums im Osten, wurde wirtschaftlich ausgebeutet oder mit Volksdeutschen besiedelt, während die lokale Bevölkerung oft deportiert wurde. Die Erinnerung an diese Zeit ist Teil der gemeinsamen deutsch-polnischen Geschichte.
...Artikel lesen...

Listen

Dates.png Kalenderblatt (23. Januar)

Ereignisse:

  • 1916: Österreich-ungarische Truppen besetzen das albanische Skutari.

Geboren:

Gestorben:

Mitmachen

Neue Artikel

21.01. Bartholomäus Widmer · Georg von Loeben · Heinrich Bieg · Heinrich Mock · Hyazinth Thurn-Valsassina · Oskar Kraus (Politiker) · Otto Mangler · Otto Muntendorf · Stefan Richter (Politiker) · Vorschlag zur Rassengleichheit20.01. Vermögenserklärung · Alfred Burgsmüller · Carl Marschütz · Sixta · Clara Malraux · Ernst Bäckert · Liste der Abgeordneten zum Krainer Landtag (III. Wahlperiode) · Liste der Stolpersteine in Delitzsch · Paul Merling · Schlacht von Gembloux · Sigfrid Mangler · Theodor Werner Scheu19.01. August Radnitzky · Erich Winn · Liste der Abgeordneten zum Krainer Landtag (IV. Wahlperiode) · Menna Steen · Mona Parsons · Operation D · Paul Eltester · Rudolf Allgeier · Theodor Hugo Conrad · Tomasz Rayski18.01. Alfred Dudley Ward · Alois Meesmann · Anthony Morton (Admiral) · Cecil Blacker · Elsbeth Zander · Hamasasp Chatschaturowitsch Babadschanjan · Hugo Glaser · Hugo Seyfried · Ian Hogg (Seeoffizier) · Minensuchboot 1914 · Männer des 28. Oktober · Peter Leng · Spencer Ewart · St.-Jakobi-Kirche (Nestau) · Synagoge (Schydatschiw) · Thomas Kelly-Kenny17.01. Heinrich Fischler Graf von Treuberg · Alexander Elster (Jurist) · Antony Read · Emilian Wojucki · Eusebius Popowicz · Franz Beckermann · George Erskine · Grete Kalteis · Hans Oschmann · Jan Spáčil-Žeranovský · Josef Moser (Radsportler) · Karl Cerri · Liste der Stolpersteine in Grünheide (Mark) · Liste der Stolpersteine in Hamburg-Harvestehude (Straßen A–H) · Liste der Stolpersteine in Hamburg-Rotherbaum (Straßen A–H) · Max Haertel · Minensuchboot 1915 · Nathan Ehrenfeld · Noel Thomas · Reichsbankgebäude (Lübeck) · Reinhard Lorenz · Synagoge (Połaniec) · Thomas Pearson · Wilhelm Wohlfahrt16.01. Arthur Floyer-Acland · Erich Kaltenpoth · Georges Izard · Hans List (Maler) · Harold Franklyn · Hitlers Wähler · Horst Becker (Linguist) · John Eldridge · Liste der Stolpersteine in Werder (Havel) · Liste der Stolpersteine in Wiesenau · L’Aurore (1897) · Michael Brückner (Politiker) · Michael Franz Haas · Ostland-Studien deutscher Maler · Roop Singh · Rudolf Behr · Susanne Hoeber Rudolph · Victor FitzGeorge-Balfour15.01. 24-cm-Schnelladekanone L/40 · Battle Cruiser Fleet · Beatrice della Scala · Clementine Nielssen · Die Liebe des Hans Albers · Dos poylishe yidntum · Edmund Stark · Georg Ebert (Politiker) · Hans Breyl · Heinrich August Schwarz · Liste der Stolpersteine in Rathenow · Ludwig Holzer · Paul Arnold (Politiker, 1856) · Paul Thomas (Politiker) · Viktor Polatschek · Zum goldenen Greif14.01. 24-cm-Kanone L/35 · Albin Beer · Bertie Fisher · Carlyle Tapsell · Daniel Blatman · Fritz Paul (Widerstandskämpfer) · Gustav Dillner · Heinz Blaschke · Ivan Murnik · Johann Rudolf Saltzmann · Johannes Heinrich Breitstadt · Josh Cooper · Liste der Stolpersteine in Oranienburg · Operation BO · Paul Kiß · Wilhelm Tegeler (Verwaltungsbeamter)13.01. Bomber Mountain · Bill Filby · Ernst Fetterlein · Franz Mosdorfer · Gefecht an der Noordhinder Bank · Hôtel de Prusse · Josef Scheiner (Turnfunktionär) · Marie-Antoinette Lix · Raphaël Esrail · Synagoge (Jabluniw) · Theo Gaudig · Theodor Springer12.01. Friedrich Reidinger · Nabeshima Naohiro · Andrássy-Note · Charles Causley · Franz Müller von Reichenstein · Franz Reuter (Journalist) · Gesetz über die Errichtung des selbstständigen tschechoslowakischen Staates · Heinz Leonhard (Landwirt) · Hugh Sinclair · Jean Dutourd · Oswald Leune · Paolo D’Ancona · Rein de Waal · Tage Møller · Walter Flemming (Jurist)11.01. Nationales Märtyrerdenkmal · 30,5-cm-Schnelladekanone L/50 · Erich Braun · Ernst Jäger (Politiker) · Hanns Ruffin · Kurt Welcker · Liste der Denkmäler des Deutsch-Französischen Krieges im Landkreis Altenkirchen · Liste der Stolpersteine in Falkenstein/Vogtl. · Liste der Stolpersteine in Gartz (Oder) · Liste der Stolpersteine in Treuenbrietzen · Michael Bazyler · Neuer Packhof (Magdeburg)10.01. Carl Christiansen · Eduard Bachl · Else Rahel Samulon-Guttmann · Felix Collorio · Hermann Herzog (Politiker, 1877) · Marinebefehlshaber Bretagne · Sara Rus · Shelley Berman · Sylvius von Pückler-Burghauss · Walter Audisio09.01. Johannes Warncke · Erziehung nach Auschwitz · Jerzy Sawicki · Vorgehschein · Georg Hebbinghaus · Herbert von Jarrosch · Karl Bolte · Martin Böhmecke · Otto Wienecke · Paul Zeltinger · Regierungsstraße 3 (Magdeburg) · Richard von Keiser · Rudolf Bailovic · Schutzpolizei-Nachrichtenschule Eilenburg · Simon Ernst Schwerdtner von Schwerdtburg · Walter Detering · Wolf Friedrich08.01. Diedrich Roskamp · LCT 7074 · Sick-Kaserne · Constantin Digeon von Monteton · David Neil MacKenzie · Dušan Nedeljković · Eva Olsson (Holocaust-Überlebende) · Gabriele Lagus-Möschl · Heinz Reifenberg · Hermann Lemp (Moderner Fünfkämpfer) · Hugo Koch (Architekt, 1883) · Karl Zetzsche · Karl von Keiser (General, 1871) · Liste der Stolpersteine in Stahnsdorf · Operation Chronicle

Fehlende Artikel

Imperialismus (Botauswertung…): Deutsche Heeresrüstungen 1871–1914Haldane-Reformen (en)Internationale Niederlassung Shanghai (en)Belagerung des Pekinger Gesandtschaftsviertels (en)Mission civilisatrice (en)

Erster Weltkrieg (Botauswertung…): ZollkriegBalkanfront (Erster Weltkrieg)Lazarett PasewalkArab Bureau (en) (web)Oberste KriegsleitungRevolutionierung des OrientsInternierungslager RuhlebenStellvertretender GeneralstabTschechoslowakischer Nationalrat (en)Reichskommissariat für die Ostseegebiete und LitauenRoyal Engineers Experimental Station (web)Special Brigade (web)Aufstand der Tschechoslowakischen Legion (en)Çetes

Zwischenkriegszeit (Botauswertung…): Republikanische SoldatenwehrRAF Iraq Command (en)Geheime Zusammenarbeit zwischen Roter Armee und ReichswehrRoyal Iraqi Air ForceVölkerbundsakte (en)Prozess gegen die Sozialrevolutionäre (en)Konferenz von Kairo (1921) (en)Syrischer Nationalkongress (en)Bulgarischer Putsch vom 19. Mai 1934 (en)Guangzhou-Aufstand (1927) (en)

Zweiter Weltkrieg (Botauswertung…): ReichskreditkasseReserve-Polizei-Bataillon 105Festung St. Nazaire (fr)Operation Aphrodite (en)Sowjetische Besetzung Bessarabiens und der Nordbukowina (en)Eagle Squadron (en)Luftangriff auf den Hafen von Bari (en)Padovers Bericht (web)Luftangriffe auf Köln (en) Krankenbataillone der WehrmachtUniversal Newsreel (en)Weisungen für die Kriegführung - Ostverlagerung sowjetischer Industriebetriebe im Zweiten Weltkrieg

Biographien: Johannes May (Fußballspieler)William T. Ryder (en)Allison D. Tatham-Warter (web)Hans von ZiegesarWerner Pfeifer (Offizier) (web)

Sonstiges: Royal African CorpsWehrwirtschafts- und RüstungsamtFeldkommandanturAlexander-Komitee für Verwundete (ru)

Weitere Artikelwünsche

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum