wikide.info

Portal:Film

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
bearbeiten  Filmkunst in der Wikipedia
Brüder Lumière

Brüder Lumière
Das Portal:Film bietet einen Einstieg in den Bereich des Films. Als Überblick sind die Artikel Filmproduktion, Filmtechnik, Filmgeschichte und Filmgenre geeignet. Weitere Artikel sind in der Kategorie:Film bzw. im Kategorienbaum oder in den Artikelcharts zu finden.

Bis heute entstanden 43.292 Artikel zu Filmen, 47.203 zu Schauspielern und 11.809 zu Regisseuren. Arbeitshinweise und Gestaltungsmittel für neue Artikel finden sich in den Richtlinien des Themenbereichs. Fragen, Anregungen oder Kritik nimmt die Redaktion Film und Fernsehen jederzeit gerne entgegen.

bearbeiten  Thematische Übersicht
Liste der Filmthemen (alphabetisch)

0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Geschichte: Filmgeschichte • Deutschland • Österreich • Schweiz • USA • Großbritannien • Frankreich • Italien • mehr …

Gattungen: Autorenfilm • B-Movie • Dokumentarfilm • Jugendfilm • Kinderfilm • Kostümfilm • Kurzfilm • Monumentalfilm • Spielfilm • Stummfilm • Zeichentrickfilm • mehr …

Genres: Filmgenre • Genre-Theorie • Abenteuerfilm • Actionfilm • Film noir • Horrorfilm • Italowestern • Kriegsfilm • Kriminalfilm • Liebesfilm • Roadmovie • Science-Fiction-Film • Thriller • mehr …

Rezeption & Wissenschaft: Filmkritik • Filmwissenschaft • Filmzeitschrift • Filmtheorie • Filmanalyse • Photogénie • Suspense • Transkription • mehr …

Gestaltungsmittel & Technik: Filmtechnik • Achsensprung • Anschluss • Bluescreen • Director’s Cut • Einstellung • Filmset • Induktion • Motion Capture • Szene • Szenenbild • Visueller Effekt • Spezialeffekt • Titelsequenz • mehr …

Institutionen: Filmarchiv • Filmbibliothek • Film Commission • Filmfestival • Filmförderung • Filminstitut • Filmmuseum • Filmpreis • Kino • Kinemathek

Produktion: Filmproduktion • Produktionsspiegel • Drehbuch • Filmfinanzierung • Dreharbeiten • Filmkamera • Postproduktion • Filmschnitt • Filmmusik • Filmverwertung • Synchronisation

Berufe: Filmstab • Produzent • Regisseur • Schauspieler • Synchronsprecher • Stuntman • Komparse • Filmeditor • Filmkomponist • Kameramann • Kostümbildner • Maskenbildner • Beleuchter • Tonmeister • Geräuschemacher • Requisiteur • Szenenbildner • VFX Producer • Locationscout • mehr …

Weitere Begriffe: Abspann • Altersfreigabe • Blockbuster • Prequel • Sequel • Neuverfilmung • Filmplakat • Filmtitel

bearbeiten  Neue Artikel

bearbeiten  Mitmachen
Hier wird überall gewerkelt

Hier ist Deine Mithilfe gefragt! Hast Du Lust, neue Artikel zu schreiben oder vorhandene Artikel zu verbessern?

In der Redaktion Film und Fernsehen wird die Entwicklung des Themenbereichs Film gezielt und strukturiert gefördert. Außerdem gibt es WikiProjekte zu den Themen Filmtheorie, Schweizer Film und Erotikfilm. Sei mutig!

Im Fokus
QSicon in Arbeit.svg Im Review: keine
QSicon Kand.svg Auszeichnungskandidaturen: keine
Qsicon lesenswert Kandidat.svg Lesenswert-Kandidaturen: keine
Oscar-academy-award-free.png OscArtikelMarathon 2021
bearbeiten  Lesetipp
Frank Zappa (1977)
Frank Zappa war ein amerikanischer Komponist und Musiker. Er veröffentlichte zu Lebzeiten 62 Musikalben. Er wurde in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und erhielt zwei Grammy Awards. Zappa betätigte sich auch als Musikproduzent und Filmregisseur und komponierte orchestrale Stücke. Frank Zappa’s 200 Motels, ein abendfüllender Kinofilm und Doppelalbum, in dem Zappa das Tourneeleben einer Rockband beschreibt.… mehr
bearbeiten  Geburtstage
David Lynch
David Keith Lynch (* 20. Januar 1946 in Missoula, Montana) ist ein US-amerikanischer Künstler, der zugleich als Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Schauspieler, Maler, Fotograf, Lithograf, Skulpturist, Möbeldesigner und Komponist arbeitet. Bekanntheit erlangte Lynch vor allem durch seine Filme, die sich den Genres surrealistischer Film, Thriller, Horrorfilm und Film noir zuordnen lassen. Lynchs albtraumhafte, surrealistische Bilder und das bedrohliche, minutiöse Sounddesign sind die bestimmenden stilistischen Elemente. Albträume, fremde Welten, Metamorphosen, Voyeurismus und das Unbewusste sind wiederkehrende Themen in filmischen Werken wie Eraserhead.… mehr
Charlotte Rampling
Tessa Charlotte Rampling, OBE (* 5. Februar 1946 in Sturmer) ist eine britische Schauspielerin. Bis Mitte der 1970er Jahre wirkte sie in vielen italienischen Produktionen mit, darunter auch 1974 in Liliana Cavanis Der Nachtportier, der einen großen Skandal auslöste, da er ein sadomasochistisches Verhältnis zwischen dem ehemaligen Wärter eines Konzentrationslagers und seinem weiblichen Häftling schildert. Der Film wurde in Italien verboten und löste hitzige Debatten unter europäischen und US-amerikanischen Filmkritikern aus.… mehr
Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel zu den Themen:

Filme · Filmschaffende · Filmgeschichte · Filmgattungen

Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel zu den Themen:

Filme · Filmschaffende · Filmgeschichte · Filmgattungen

Qsicon informativ.svg Informative Listen
bearbeiten  Aktuelles
bearbeiten  Kürzlich Verstorbene
  • Jean-Pierre Bacri (69), französischer Schauspieler und Drehbuchautor († 18. Januar)
  • Jacques Bral (72), französischer Regisseur († 17. Januar)
  • Peter Mark Richman (93), US-amerikanischer Schauspieler († 14. Januar)
  • Diana Millay (85), US-amerikanische Schauspielerin († 8. Januar)
  • Michael Apted (79), britischer Filmregisseur und Dokumentarfilmer († 7. Januar)
Weitere Verstorbene im Artikel Filmjahr 2021
bearbeiten  Wikipedia-Bücher


Verwandte Portale in der Wikipedia Filmkunst in den Schwesterprojekten
Kunst und Kultur · Fernsehen · Hörfunk · Theater · Literatur · Animation Wikiquote · Commons ·

Wikidata · Wikibooks · Wikinews

Diese Seite wurde am 6. Dezember 2006 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum