wikide.info

Perseus (Spion)

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Dieser Artikel wurde am 18. Dezember 2020 auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: diverse Vorlagenfehler Bahnmoeller (Diskussion) 11:12, 18. Dez. 2020 (CET)
Explosion des Trinity-Atomtests. Wäre es real gewesen, hätte Perseus den Sowjets angeblich entscheidende Informationen über diesen Test gegeben, so eine Quelle.

Perseus war der Codename eines hypothetischen sowjetischen Atomspions, der, wenn er real gewesen wäre, angeblich die nationale Sicherheit der Vereinigte Staaten durch Infiltration des Los Alamos National Laboratory während der Entwicklung des Manhattan-Projekt verletzt hätte und folglich für die Sowjets in den USA von entscheidender Bedeutung gewesen wäre für die Entwicklung von Atomwaffen.

Unter Forschern des Themas besteht ein gewisser Konsens darüber, dass Perseus nie existiert hat und tatsächlich eine Schöpfung des sowjetischen Geheimdienstes war.

Bibliographie

Weblinks

Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum