wikide.info

PTL Luftfahrtunternehmen

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
PTL Luftfahrtunternehmen GmbH
Logo der PTL Luftfahrt
Beechcraft B200 Super King Air der PTL Luftfahrt
IATA-Code:
ICAO-Code: KST
Rufzeichen: KING STAR
Gründung: 1995
Sitz: Landshut, DeutschlandDeutschland Deutschland
Heimatflughafen: Landshut
Unternehmensform: GmbH
Flottenstärke: 3
Ziele: national und international
Website: www.ptl-luftfahrt.de

PTL Luftfahrtunternehmen (auch PTL Luftfahrt) ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Landshut und Basis auf dem Flugplatz Landshut.

Flugziele

PTL Luftfahrt betreibt Charter- und Frachtflüge. Außerdem verkehrt PTL regelmäßig im Linienverkehr zwischen Rumänien und Deutschland. Im Raum Landshut bietet das Unternehmen Rundflüge an.

Flotte

Mit Stand April 2017 besteht die Flotte der PTL Luftfahrt aus drei Flugzeugen:[1]

Flugzeugtyp Anzahl Luftfahrzeugkennzeichen Anmerkungen Sitzplätze[1]
Beechcraft B200 Super King Air 1 D-IBAD 9
Cessna 172N 1 D-EFZH 3
Cessna R172K Hawk XP 1 D-EEAA
Gesamt 3

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b ptl-luftfahrt.de – Flotte abgerufen am 6. April 2017
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum