wikide.info

Hennessey Venom F5

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Hennessey
Hennessey Venom F5 auf dem Genfer Auto-Salon 2018
Hennessey Venom F5 auf dem Genfer Auto-Salon 2018
Venom F5
Produktionszeitraum: seit 2020
Klasse: Sportwagen
Karosserieversionen: Coupé
Motoren: Ottomotor:
6,6 Liter
(1355 kW)
Länge: 4666 mm
Breite: 1960 mm
Höhe: 1131 mm
Radstand: 2800 mm
Leergewicht: 1385 kg
Vorgängermodell Hennessey Venom GT
Heckansicht

Der Hennessey Venom F5 ist ein Supersportwagen des US-amerikanischen Kleinserien-Automobilherstellers Hennessey Performance.

Geschichte

Bilder eines neuen Modells veröffentlichte der Hersteller erstmals im Sommer 2014. Ein weiterentwickeltes Konzeptfahrzeug wurde auf der SEMA 2017 in Las Vegas gezeigt. Die Serienversion präsentierte Hennessey Performance schließlich im Dezember 2020. Insgesamt sollen 24 Venom F5 in Serie produziert werden. Der Basispreis soll 2,1 Millionen US-Dollar (netto) betragen.[1]

Hintergrund

Benannt ist das Fahrzeug nach der Tornado-Stufe F5, die in einem Geschwindigkeitsbereich von 419 bis 512 km/h gilt. Die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs wird in einem ähnlichen Geschwindigkeitsbereich angegeben.[1] Das Design soll an Jagdflugzeuge angelehnt sein.[2]

Antrieb und Technik

Angetrieben wird der Zweisitzer von einem V8-Motor mit 6,6 Litern Hubraum. Er hat einen Motorblock aus Grauguss, eine Crossplane-Kurbelwelle, eine zentrale (untenliegende) Nockenwelle und Zylinderköpfe aus Leichtmetall. Einige bewegte Teile wie Pleuel, Stoßstangen und Ventile und sind aus Titan. Der vom Hersteller „Fury“ genannte Motor leistet mit zwei parallel geschalteten Turboladern (Biturbo) maximal 1355 kW (1842 PS). Der Venom F5 hat ein halbautomatisches 7-Gang-Getriebe und Hinterradantrieb. Die Räder (die Vorderen in der Größe 9,5 x 19 mit 345/30 Reifen, die Hinteren 12 x 20 mit 265/35 Reifen) sind einzeln an Doppelquerlenkern aufgehängt. Die Bremsscheiben bestehen aus kohlenstofffaserverstärkter Siliciumcarbid-Keramik. Auf einen großen Heckflügel wird verzichtet, stattdessen hat der Wagen eine glatte Unterseite und einen großen Diffusor. Der Strömungswiderstandskoeffizient () des Fahrzeugs wird mit 0,39 angegeben.[1]

Das Chassis besteht aus mit Kohlenstofffasern verstärktem Kunstharz (KFK) und wiegt nur 86 kg. Für eine hohe Verwindungssteifigkeit sind die Fasern zum Teil in einem Fischgräten-Muster angeordnet. Auch die Karosserie und Teile der Innenausstattung bestehen aus KFK. Das Leergewicht des 4,67 m langen Fahrzeugs wird mit 1385 kg angegeben.[1]

Auf 100 km/h soll der Venom F5 in 2,6 s beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit über 500 km/h angegeben. Der höchste Gang ist so ausgelegt, dass theoretisch 534 km/h möglich wären. Im ersten Halbjahr 2021 soll auf dem Kennedy Space Center ein transparenter und unabhängig überprüfbarer Höchstgeschwindigkeits-Lauf stattfinden. Dabei wird der Höchstgeschwindigkeitsrekord für zugelassene Serienfahrzeuge angestrebt.[1][3]

Venom F5
Bauzeitraum seit 2020
Motorkenndaten
Motortyp V8-Ottomotor
Motoraufladung Biturbo
Hubraum 6555 cm³
Verdichtungsverhältnis 10 : 1
max. Leistung 1355 kW (1842 PS) bei 8000 min−1
max. Drehmoment 1617 Nm bei 5000 min−1
Kraftübertragung
Antrieb Hinterradantrieb
Getriebe, serienmäßig halbautomatisches 7-Gang-Getriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit > 500 km/h
Beschleunigung, 0–100 km/h 2,6 s
Beschleunigung, 0–200 km/h 4,7 s
Beschleunigung, 0–300 km/h 8,4 s
Beschleunigung, 0–400 km/h 15,5 s
Leergewicht 1385 kg
Kraftstoffverbrauch
auf 100 km (kombiniert)
CO2-Emissionen (kombiniert)
Basispreis 2,1 Mio. US-Dollar (netto)

Weblinks

Commons: Hennessey Venom F5 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c d e Thomas Harloff, Holger Wittich: Hennessey Venom F5 (2020): Serienversion mit 1.842 PS soll 500 km/h schaffen. In: auto-motor-und-sport.de. 16. Dezember 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020.
  2. Matthew H Tong: 2021 Hennessey Venom F5 debuts - 6.6L twin-turbo V8, 1,817 hp & 1,617 Nm, over 500 km/h top speed! In: paultan.org. 16. Dezember 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020 (englisch).
  3. 500+ im Fokus: Hennessey Venom F5 – die Serienversion. In: welt.de. 17. Dezember 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020.
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum