wikide.info

BMW Flugdienst

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
BMW Flugdienst
Gulfstream G550 der BMW Flugdienst
IATA-Code:
ICAO-Code: BMW
Rufzeichen: BMW-FLIGHT
Gründung:
Sitz: München, DeutschlandDeutschland Deutschland
Heimatflughafen: Flughafen München
Flottenstärke: 3
Ziele: individuell

Der BMW Flugdienst (auch BMW Flight Service) ist der unternehmenseigene Flugbetrieb des deutschen Automobilkonzerns BMW mit Sitz in München und Basis auf dem Flughafen München.

Dienstleistungen

Geschäftsführer Jürgen Wiese

BMW Flugdienst operiert weltweit und bedient ausschließlich Werksflugverkehr[1] nach Part NCC. Die einzige andere deutsche unternehmenseigene Fluggesellschaft der Branche ist die Volkswagen Airservice.

Flotte

Mit Stand Februar 2017 besteht die Flotte der BMW Flugdienst aus drei Flugzeugen:[2]

Flugzeugtyp Anzahl Luftfahrzeugkennzeichen Anmerkungen
Dassault Falcon 2000EX EASy 1 D-BMVV
Gulfstream G550 2 D-ABMW
D-AUTO
Gesamt 3

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. gbaa.de – BMW AG
  2. airframes.org – BMW Fleet (englisch), abgerufen am 22. Februar 2017
Was ist wikide.info Wiki ist die Hauptinformationsquelle im Internet. Es steht jedem Benutzer offen. Ein Wiki ist eine öffentliche und mehrsprachige Bibliothek.

Die Basis dieser Seite ist auf Wikipedia. Text verfügbar unter CC BY-SA 3.0 Unported License.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation. wikide.info ist ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit der Wikimedia Foundation verbunden.

E-mail: ivanovalik@yahoo.com
Datenschutzrichtlinie      Terms of Use      Wikipedia:Impressum